Online-Kurs für Kosmetikausbilder

299.00 

  • Kostenlose Beratung
  • Lehrer-ID
  • Lernen Sie überall und jederzeit
  • Unbegrenzter Zugang zum Kurs rund um die Uhr

 

Compare

Online-Kurs für Kosmetikausbilder

Sie haben Erfahrung in Ihrer Branche? Fühlen Sie sich von den angebotenen Dienstleistungen überzeugt? Wenn Sie sich zudem durch eine hohe persönliche Kultur, Empathie und Geduld auszeichnen, ermutigen wir Sie zur persönlichen Weiterentwicklung.
Werde Kosmetiklehrer. Öffnen Sie sich für Neuigkeiten!

Nach dem Kauf des Kurses erhalten Sie:


Der Kurs wurde von der nicht öffentlichen Einrichtung für Weiterbildung “STYL – STUDIO” entwickelt, die auf der Grundlage der folgenden Dokumente arbeitet:

Eintragung im Register der privaten Schulen und Bildungseinrichtungen unter der Nummer: EKF-VI- 4320- 8-pn / 2002

Trainingsprogramm:

  • Informationsklausel für den Kursteilnehmer.
  • Einverständniserklärung zur Verwendung des Bildes.
  • Unterrichtsmethodik.
  • Grundlagen der Psychologie.
  • Grundfragen des durchgeführten Trainings.
  • Definition des Trainingsziels.
  • Das Ziel erreichen Sie im Lehrprozess.
  • Klassentagebuch.


Die Form der bestandenen Prüfung zur Kosmetikinstruktorin:

  • Personen, die an dem Kurs teilnehmen, sollten über solide Kenntnisse und die Fähigkeit verfügen, Behandlungen durchzuführen.
  • Die Kenntnisse werden während des Tests (online auszufüllen) überprüft.
  • Die Befähigung zur Durchführung der Behandlungen sollte auf den zur Auswertung zugesandten Fotos dargestellt werden.
  • Prüfung bestanden mind. 60 % der richtigen Antworten auf der Bildungsplattform.
  • Materialien zum Bestehen der Prüfung: Fotos der durchgeführten Behandlungen sollten in einer Nachricht per E-Mail gesendet werden: kontakt@styl-studio.de
  • Zusendung von Fotos der durchgeführten Behandlungen an Models aus der Kosmetikabteilung mit Wirkung der Behandlung vor, während und nach der Behandlung.
  • Themen, die zum Abschluss des Kurses bearbeitet werden müssen:
  • Durchführung einer Pflegeserie für Gesicht, Hals und Dekolleté.
  • Durchführung einer kosmetischen Massage von Gesicht, Hals und Dekolleté.
  • Kavitationspeeling und Ultraschall oder Diamant-Mikrodermabrasion oder nadelfreie Mesotherapie-Behandlung.
  • Durchführung eines Peelings der Epidermis mit Fruchtsäuren.
  • Durchführung der Henna-Behandlung von Wimpern und Augenbrauen und Augenbrauenregulierung.
  • Durchführen einer kombinierten Maniküre mit dem Auftragen eines Hybrids unter der Nagelhaut.
  • Hinweise zum Fotografieren finden Sie im Artikel „Tipps für Bewerberinnen und Bewerber um den Titel Instructor
  • Nach Bestehen und Prüfen der Lernergebnisse erhält die Person den Titel Kosmetikinstruktor/in.
  • Am Ende des Kurses erhält der Teilnehmer ein Zertifikat und einen Kosmetik-Instruktor-Ausweis.

Hast du eine Frage? Schreiben oder anrufen: